Zuflucht

Eine experimentelle Theaterperformance von P. Vijayashanthan
Eine Koproduktion von Experi Theater Zürich und Kulturmarkt Zürich

Steigende Repression bei sinkenden Flüchtlingszahlen? Beschleunigte Verfahren vs. Bewegungsfreiheit? Rechtsbeistand oder beschnittene Rechte? Mit dokumentarischem Anspruch und basierend auf eigenen Erfahrungen geht die Zürcher Gruppe Experi Theater um P. Vijayashanthan in ihrer neuesten Performance «Zuflucht» den Widersprüchen der aktuellen Asylpolitik nach.

Konzept, Regie: P. Vijayashanthan Dramaturgie: Marie Drath, Andri Perl Research, Text: Lena Weissinger, Valerio Priuli, Stefan Schlegel, Amir Ali, Andri Perl, Marie Drath Performers: Living Smile Vidya, Mbene Mbunga Mwambene, Diana Rojas, Yara Laurine Gisler, Patrick B. Yogarajan Musik: Andrea Kirchhofer, Jonas Guggenheim Bühne, Licht & Kotume: Rodrigo Cortes Guadarrama Grafik & Illustration: Nuél Schoch Produktion: Experi Theater