Wandlung

Eine experimentelle Theaterperformance von P. Vijayashanthan

Das EXPERI THEATER um den Regisseur Pakkiyanathan Vijayashanthan bringt im Kulturmarkt das Stück WANDLUNG auf die Bühne. Dabei transportieren die Spieler*innen, die ihre Wurzeln auch in Kinshasa, in Vevey, auf Guadeloupe, in Bogota, Südindien oder Männedorf haben, Figuren aus der Welttheatergeschichte in die Gegenwart. Aus dem antiken Griechenland, aus dem Ramayana, aus dem englischen Barock, der Pekinger Oper oder der postkolonialen Dramatik. Die Figuren kommentieren mal tiefgründig, mal schnoddrig das aktuelle Geschehen. Ohne den Anspruch, sie erklären zu wollen, schickt Experi Theater das Figurenkabinett auf einen wilden Ritt durch die Weltpolitik.

Premiere: 16. März 2018, 20 Uhr, Kulturmarkt Zürich

Weitere Spieldaten:
Sa, 17., Mi, 21., Do, 22., Sa, 24., Di, 27., Mi, 28., Do, 29. März, 20 Uhr
Kulturmarkt Zürich, Aemtlerstrasse 23, 8003 Zürich

Weitere Spielorte

St. Gallen
Fr, 20., Sa, 21. April 2018, Lokremise, Grünbergstrasse 7, 9000 St. Gallen

Thalwil
Do. 26., Fr. 27. April 2018, Kulturraum, Bahnhofstrasse 24, 8800 Thalwil

Eine Koproduktion mit Kulturmarkt Zürich

Regie, Konzept: P. Vijayashanthan Dramaturgie: Andri Perl Spiel: Nicolas Müller, Diana Rojas, Julia Meade, Bharathi Mayandi Franaszek, Carine Kapinga Grab, Yara Laurine Gisler Musik: Special guest performer Lichtdesigner: Jasio Goettgens Kostüme: Rodrigo Cortes Guadarrama Regieassistenz: Patrick B. Yogarajan Produktionsleitung: Maria-Cecilia Quadri

Herzlichen Dank für die Unterstützung